Ritual: Kinderwunsch 

Sie und Ihr Partner wünschen sich ein Kind. Aus medizinischer Sicht gibt es keine Einwände die gegen eine Schwangerschaft sprechen und dennoch bleibt der ersehnte, "andere Umstand“ aus. Vielleicht haben Sie die Erfahrung einer Fehlgeburt machen müssen?

Kinderwunsch

Eine Seele will Mensch werden. Unter welchen Umständen dies geschieht, bestimmt Ihr Baby. Es weiß längst, wann der richtige Zeitpunkt ist, um sein irdisches Leben zu beginnen. 

Eine Seele möchte Mensch werden. Jetzt geht es darum, dem zukünftigen Kind und allen guten Geistern die Botschaft zu vermitteln, dass Sie bereit sind ein Kind zu empfangen. Aber ...

Ein Fruchtbarkeitsritual ist manchmal beim unerfüllten Kinderwunsch ein letzter Strohhalm. Eine Schamanin wendet sich an die Naturgeister und ihre geistigen Verbündeten und kommuniziert mit ihnen. In einem Ritual bedient sie sich der Magie um Ihren Wunsch positiv zu beeinflussen.

Der Wunsch nach einem eigenen Kind wird bei einem Heilritual in die geistige Welt gebracht. Es ist kein Trostpflaster und keine magische Tablette. Es geht nicht darum, den eigenen Willen durch zusetzen, darüber sollte man sich im Klaren sein. 

Sie sollten sich Gedanken über die Beweggründe machen, warum Sie ein Kind möchten. Wie sieht es mit den Familienenergien aus? Den Ahnen und den Verletzungen aus der Vergangenheit? 

Seelen kommen aus einem geordneten Universum. Ich helfe Ihnen dabei in Ihre Ordnung zu kommen. Dies ist ein guter Nährboden für Ihr Kind. Ein guter Zeitpunkt für dieses Ritual ist die erste Vollmondnacht, nach dem Sonnenuntergang. 

Das Ayurvedische Gesundheitssystem hat ebenfalls viele Hinweise bei Fruchtbarkeitsstörungen. 


Deine Kinder sind nicht Deine Kinder, 
sie sind die Söhne und Töchter 
der Sehnsucht des Lebens nach sich selbst. 
Sie kommen durch Dich, aber nicht von Dir, 
obwohl sie bei Dir sind, gehören sie Dir nicht. 

Du kannst ihnen Deine Liebe geben, aber nicht 
Deine Gedanken, denn sie haben ihre eigenen Gedanken. 
Du kannst ihrem Körper ein Heim geben, 
aber nicht ihrer Seele, denn ihre Seele wohnt im 
Haus von morgen, das Du nicht besuchen kannst, 
nicht einmal in Deinen Träumen. 

Du kannst versuchen, ihnen gleich zu sein, 
aber nicht, sie Dir gleich zu machen, 
denn das Leben geht nicht rückwärts 
und verweilt nicht beim Gestern. 

Du bist der Bogen, von dem Deine Kinder 
als lebende Pfeile ausgeschickt werden. 
Lass Deine Bogenrundung in der Hand 
des Schützen Freude bedeuten!

<Khalil Gibran, arabischer Dichter>


Bildquelle © Metis/pixelio.de

GLOSSAR               FORUM               WERKSTATT               NEUES AUS DEM SIEDENHAUS              RUNDBRIEF               DATENSCHUTZERKLÄRUNG               IMPRESSUM              
       
© 2007 - 2017    Angelika Schacht  .  Alte HeilWeisen    Siedenkamp 1A  .  23730 Sierksdorf  .  Telefon 04563 473 1845  .  Terminsprechstunde   .