HeilTöne 

Töne sind die Ursprache des Körpers. Das Hören ist der erste Sinn, mit dem ein Ungeborenes Kind im Mutterleib die Umwelt wahrnimmt. Töne können Herzschlag, Atmung, Puls, Hautwiderstand, Blutdruck, Stoffwechsel, Verdauungssystem und Hormone beeinflussen. Töne wirken unmittelbar, bevor das Gehirn anfangen kann sie zu interpretieren, beginnen sie in jeder Körperzelle zu wirken. Töne wirken auf die Biochemie des Körpers und unser Dasein. Sie regen Menschen an oder beruhigen. Lassen sie fröhlich oder melancholisch sein. 

Töne dringen leicht ins Dasein durch und können sehr gut helfen, Muster im Gehirn zu ändern. Neues Fühlen, Denken und Handeln kann entstehen. Ist ein Mangel an Kraft vorhanden reichern Töne unser Dasein an. Bei einem Überfuss vermindern sie Spannung und bringen Harmonie. 

Töne heben die Polarität zweier Systeme auf und bringen uns in die Balance, sie vereinigen Entgegengesetztes zu einem Ganzen. Das Ersetzten der Sprache durch die Trommel ermöglicht es, eigene Gefühle zu erkennen und anderen mitzuteilen. 

Schamanen setzen weit Urzeiten bestimmte Töne wie: Trommel, Rassel, Didgeridoo, Flöte, Stimme ein, um Heilung zu übertragen. Schallwellen, die über den Körper durch das Trommeln gefühlt werden, bringen uns in Schwingungen. Sie reinigen den Körper, versorgen alte Verletzungen, mindern den Schmerz. Die Trommeltöne verändern sich nach einer Weile und Heilung kann eintreten. 

Tuwinische Schamanen wissen: Wenn ein gesunder Mensch die Trommel hört, entwickeln sich seine Talente, wenn ein Kranker sie hört, gesundet er. Wenn alle gemeinsam diesem Klang lauschen, so entsteht in ihnen Harmonie mit dem Universum, mit der Erde und mit allen Lebewesen.

Die Trommelbehandlung unter der Heiltrommel ist ohne schamanische Sitzung möglich. Ein Vorgespräch findet dennoch statt. 

Die Trommelbehandlung unterstützt Sie dabei, Ihren natürlichen Rhythmus zu finden. 


Bildquelle © Angelika Schacht

FORUM                WERKSTATT             NEUES AUS DEM SIEDENHAUS             RUNDBRIEF            DATENSCHUTZERKLÄRUNG             IMPRESSUM           
       
© 2007 - 2017    Angelika Schacht  .  Alte HeilWeisen  .  Siedenkamp 1A  .  23730 Sierksdorf  .  Telefon 04563 473 1845  .  Terminsprechstunde   .