Dezember 2017




Im Herbst sammelte ich alle meine Sorgen und vergrub sie in meinem Garten. Als der Frühling wiederkehrte um die Erde zu heiraten, da wuchsen in meinem Garten schöne Blumen. <Text:Khalil Gibran, Bildquelle: ©Angelika Schacht>

Der Maler und der Geist des Lebens

sutiporn, Fotolia

Wisst ihr eigentlich, woher die Neugeborenen ihr Antlitz haben? Der Maler Tuo-lan-ka malt sie im Himmel für die Kinder, bevor sie auf die Welt …

Wenn der Tag vorüber ist

Ohne Titel

.

Wenn der Tag vorüber ist, denke ich an alles, was ich getan habe. Habe ich den Tag vergeudet oder habe ich etwas erreicht? Habe ich mir einen …

GLOSSAR        FORUM        WERKSTATT       RUNDBRIEF ARCHIV        RUNDBRIEF       TERMINE        DATENSCHUTZERKLÄRUNG        IMPRESSUM       

© 2007 - 2017    Angelika Schacht  .  Alte HeilWeisen   Siedenkamp 1A   .  23730 Sierksdorf     Telefon 04563 473 1845  .  Terminsprechstunde   .