HinWeise zur Anwendung 

Bei einem Erstbesuch findet vor der Massage ein Gespräch statt bei dem ich allgemeine Gesundheitsfragen stelle. Im Anschluss finden wir gemeinsam eine für Sie passende Anwendung. Nach der Massage ist eine Ruhezeit vorgesehen. Bitte planen Sie für Ihre Ayurvedabehandlung zusätzlich zur gewählten Massageanwendung ca. 30 Minuten Zeit ein.

zaretskaya-Fotolia

- Die meisten Anwendungen sind Ghee/Ölbehandlungen. Nach der Massage wird das überschüssige Öl mit Rosenwasserkompressen entfernt. Dennoch lässt sich nach der Massage ein geringer Restverbleib von Ghee/Öl auf der Haut nicht vollständig vermeiden. Tragen Sie bei Ihrem Termin bitte Kleidung, die waschbar ist. 

- Bei meinen Ayurvedamassagen arbeite ich mit ätherischen Ölen von Primavera und Bio-Körperölen von Brunno Zimmer. Ghee für die Fußmassage, stelle ich mit Demeter-Biobutter her.

- Bei der Anwendung einer Ganzkörpermassage, Rückenmassage, Bauchmassage tragen Sie einem Einmalslip. Die Massage wird auf einer beheizten Liegefläche durchgeführt. Eine Decke wärmt Körperregionen, die nicht massiert werden.

- Alle benötigte Produkte, auch Handtücher stelle ich zur Verfügung. 

- Gönnen Sie sich auch für den Rest des Tages Ruhe und nehmen Sie viel Flüssigkeit zu sich, um die Behandlung zu unterstützen.


Teilen Sie mir vor Ihrem Behandlungsbeginn Änderungen Ihres Gesundheitszustandes mit! 

Bildquelle: ©  zartskayo-Fotolia.de 

GLOSSAR        FORUM        WERKSTATT       RUNDBRIEF ARCHIV        RUNDBRIEF       TERMINE        DATENSCHUTZERKLÄRUNG        IMPRESSUM       

© 2007 - 2017    Angelika Schacht  .  Alte HeilWeisen   Siedenkamp 1A   .  23730 Sierksdorf     Telefon 04563 473 1845  .  Terminsprechstunde   .